Tagesgeldvergleich - Ihre Quelle für Tagesgelder

TagesgeldvergleichDer Tagesgeldvergleich ist Ihnen bei der Suche und Auswahl der besten Tagesgeldanbieter, die es auf dem Markt gibt, behilflich. Sie geben einfach die Anlagesumme und die Laufzeit ein und bekommen nach einem kurzen Augenblick schon ein Ergebnis präsentiert. Sie sehen die Rendite, den Zinsintervall und den Gesamtbetrag nach der Laufzeit.

Mit einem Klick können Sie sich zu Ihrem ausgewählten Anbieter weiterleiten lassen und sich in Ruhe die Vertragskonditionen durchlesen. Danach haben Sie die Möglichkeit, direkt einen Kontoantrag auszufüllen und ein Tagesgeldkonto zu eröffnen. Ohne den direkten Tagesgeldvergleich wäre dies ein erheblicher Aufwand. Sie müssten alle Banken einzeln durchgehen und Angebote einholen. Nur erscheinen z.B. viele Direktbanken nur im Tagesgeldvergleich, da sie sonst weitgehend auf Reklame verzichten. Der Tagesgeldvergleich ist zudem völlig kostenlos und unverbindlich.

Mit einem Tagesgeld Konto haben Sie die Möglichkeit, das Geld auf Ihrem Girokonto arbeiten zu lassen. Sie können immer, wenn Sie ein paar Euro übrig haben, eine Überweisung auf Ihr Tagesgeldkonto durchführen und bekommen direkt Zinsen darauf. Diese Zinsen orientieren sich am Geldmarkt, können also durchaus schwanken. Trotzdem lohnt sich die Verzinsung und sie können Ihr Geld auch jederzeit auf ein besser verzinstes Tagesgeldkonto überweisen. Wenn Sie aber Geld auf Ihrem Girokonto benötigen: Kein Problem, denn Sie können jederzeit die volle Summe von Ihrem Tagesgeld Konto abziehen. Gerade diese freie Verfügung macht das Tagesgeld neben den guten Zinsen so beliebt.